Flugvorbereitung
METEO / NOTAM / FLUGVORBEREITUNG

     
Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; MeteoNewsXML has a deprecated constructor in /home/httpd/vhosts/swisspsa.ch/httpdocs/meteonews/xml_parser.php on line 8

Allgemeine Lage: Prognose für Montag, 23. Oktober: Am Montag liegt ein Tief über Südosteuropa und bringt hier verbreitet Schauer und örtliche Gewitter. Trotz etwas Hochdruckeinfluss muss auch in Mitteleuropa mit ein paar Regengüssen gerechnet werden. Über dem Atlantik befindet sich ein mächtiges Tief, das vor allem das Wetter auf den Britischen Inseln beeinflusst. Hochdruckbestimmte und damit oft sonnige Verhältnisse liegen dagegen in Westeuropa, in Skandinavien und in Nordosteuropa vor. Die Temperaturen erreichen in Mittelmeerraum und auf der Iberischen Halbinsel recht verbreitet über 20 Grad. In Mitteleuropa sind es etwa 10 bis 15 Grad, in Skandinavien und Osteuropa liegen die Maxima teils deutlich unter 10 Grad. Prognose für Dienstag, 24. Oktober: Am Dienstag sorgt immer noch ein Tiefdruckgebiet über Südosteuropa für teilweise kräftigen Niederschlag mit örtlichen Gewittern. Auch die Südhälfte Italiens steht unter dessen wechselhaften Einfluss. Dazu kann es zeitweise auch Sturmböen geben. Ein weiteres Tief mit Zentrum südwestlichen von Island bringt einerseits den Britischen Inseln mit Schwerpunkt in Schottland und Nordengland kräftigen Regen, andererseits aber auch Norwegen. Besonders an den Küsten frisch der Südwestwind zwischendurch stürmisch auf. Dank hohem Luftdruck zeigt sich die Sonne von Portugal bis Italien. auch über weite Teile Skandinaviens herrschen ruhige Wetterverhältnisse vor. Allerdings liegen die Höchstwerte im einstelligen Temperaturbereich. Währenddem es rund um das Mittelmeer sommerlich temperiert bleibt. In Zentraleuropa erreichen wir herbstliche 10 bis 15 Grad.

Aktuelle Vorhersage: In der Nacht meist dicht bewölkt, zeitweise kräftige Regengüsse. Am Montag wechselnd bis dicht bewölkt, höchstens scheue Auflockerungen. Dazu Schauer mit Schwerpunkt Richtung Berge. Schneefallgrenze im Tagesverlauf von rund 1200 Meter auf 1400 bis 1600 Meter steigend. Temperaturen ganztags 8 bis 12 Grad. Auf 2000 Metern -4 bis -2 Grad. Am Montag im Flachland mässiger West- bis Südwestwind. Auf den Bergen starker bis zeitweise stürmischer Nordwestwind.

Aussichten:
Am Dienstag nach vielen Restwolken und letzten Tropfen im Tagesverlauf zunehmend freundliche Abschnitte. 15 Grad. Am Mittwoch und Donnerstag jeweils etwas Frühnebel, sonst viel Sonnenschein. Am Mittwoch 18 Grad, am Donnerstag bis 20 Grad. Am Freitag zuerst recht sonnig, später von Westen her zunehmende Bewölkung und ansteigende Schauerneigung. 17 bis 19 Grad.

Briefing Sites

Flugwetter CH
ICAO Karte Schweiz


   

Sigmet
(SWC zum ausdrucken. Download dauert einige Sekunden)
Wetter Europa
Sigmet 00 UTC

Sigmet 06 UTC

Sigmet 12 UTC

Sigmet 18 UTC


AIC-Serien


 


NOTAM (einfach ICAO Locator eingeben)


Die Notams können einzeln selektiert und ausgedruckt werden.